eKomi

4,8 / 5 Sternen
Basierend auf 3.161 Bewertungen

Das Original seit 2001. Unsere Vergleichskompetenz und unser Kundenservice werden jedes Jahr vielfach ausgezeichnet.

Hamburger Energiewerke Gas


Die Geschichte des Gasanbieters Hamburger Energiewerke

Im September 2009 wurden die Hamburger Energiewerke GmbH unter dem Namen Hamburg Energie als Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) gegründet und lieferte im ersten Jahr nur Strom, seit dem zweiten Jahr auch Gas.

Seit dem Eintritt auf den Strommarkt bieten die Hamburger Energiewerke ausschließlich umweltfreundlichen und klimaneutralen Ökostrom an. Der Ökostrom wird aus erneuerbaren Energiequellen wie etwa Wind- oder Wasserkraft erzeugt.

Seit August 2010 vertreiben die Hamburger Energiewerke auch Erdgasprodukte, welche einen Anteil an Biogasbeimengung enthalten. Das Biogas der Hamburger Energiewerke werden in der Kläranlage Köhlbrandhöft aus dem sogenannten Klärgas gewonnen.

Das städtische Biogas wird an Haushalte, Gewerbe und Industrie sowie an städtische Einrichtungen (Schulen, Kindergärten, Verwaltungsgebäude) und andere Liegenschaften der Stadt abgegeben.

Ende Mai 2021 belieferte das Unternehmen ca zirka 131.000 Haushalte mit Strom und 30.000 Haushalte mit Gas.

Im Jahre 2022 taten sich Hamburg Energie und der lokale Versorger Wärme Hamburg unter dem Dach der Hamburger Energiewerke GmbH zusammen. Im Februar 2024 erfolgte die Umbenennung des Unternehmens in Hamburger Energiewerke GmbH (kurz: HEnW).


Die Gastarife der Hamburger Energiewerke

Die Gas- und Stromprodukte der Hamburger Energiewerke werden im gesamten Netzgebiet von Hamburg sowie in Teilen der Metropolregion Hamburg angeboten. Darüber hinaus liefert das Unternehmen auch nach Niedersachsen und Schleswig-Holstein.

Die Tarife für private Haushalte werden je nach Wohngebiet (Postleitzahl) und Jahresverbrauch individuell berechnet. In der Regel haben sie eine Mindestlaufzeit von 12 Monaten und für einen bestimmten Zeitraum eine eingeschränkte Preisgarantie – die Preisgarantie gilt also nicht für Steuern & Co. (Stand: Februar 2024).

Die Anteile von Biogas und Ökostrom der Hamburg Energie werden durch Fotovoltaik-, Windkraft-, Wasserkraft-, Biomasse-, Tiefengeothermie- und Faulgasgewinnungsanlagen gewonnen.

Gastarife für Gewerbekunden

Die Hamburger Energiewerke bieten auch Tarife für Gewerbekunden an. Je nach Tarif gibt es einen Anteil von mindestens einem Prozent Biogas, eine Preisgarantie exklusive Umsatzsteuer und eine Mindestvertragslaufzeit von mindestens einem Jahr (Stand: Februar 2024).


Gastarife der Hamburger Energiewerke mit anderen Anbietern vergleichen

Sie möchten die Verfügbarkeit von Tarifen der Hamburger Energiewerke an Ihrem Wohnort prüfen oder verschiedene Gasanbieter miteinander vergleichen? Geben Sie einfach Ihre Postleitzahl und Ihren jährlichen Gasverbrauch in den kostenlosen Gasrechner auf Tarifcheck.de ein. Ihnen werden sofort verfügbare Tarife an Ihrem Wohnort angezeigt. Mit nur wenigen Klicks sehen Sie sofort Ihr persönliches Sparpotenzial.

Auf Wunsch können Sie die Gastarife auch gezielt filtern und beispielsweise nur nach Biogasangeboten oder Tarifen mit Boni suchen. Haben Sie etwas Passendes gefunden, können Sie über Tarifcheck.de direkt den Wechsel beantragen, ohne dass Ihnen dadurch zusätzliche Kosten entstehen. Achten Sie dabei einfach darauf, dass Sie derzeit ein Kündigungsrecht bei Ihrem aktuellen Anbieter haben.


Hamburger Energiewerke GmbH - Kontakt

Hamburger Energiewerke GmbH
Ausschläger Elbdeich 123
20539 Hamburg

Tel.: 040 6396 0
Fax: 040 6396 3213

E-Mail an Hamburger Energiewerke Gas
Zur Website von Hamburger Energiewerke Gas


Einige Anbieter im Überblick