eKomi

4,8 / 5 Sternen
Basierend auf 3.161 Bewertungen

Das Original seit 2001. Unsere Vergleichskompetenz und unser Kundenservice werden jedes Jahr vielfach ausgezeichnet.
Der Autokredit-Vergleich zum Geld sparen! Vergleiche jetzt kostenlos die günstigen Anbieter und spare bares Geld bei Deinem Autokredit!
100 % kostenloser Vergleich
Tarifcheck.de - 100% kostenlos!
Siegel Transparenz – Vergleichsportale 2022
Siegel Deutschlands Beste Online-Portale 2022
Deutschlands beste Vergleichsportale 2020
Siegel Tarifpreise – Vergleichsportale 2022
BankingCheck Award 2023
100 % kostenloser Vergleich
Tarifcheck.de - 100% kostenlos!
eKomi

4,8 / 5 Sternen
Basierend auf 3.161 Bewertungen

Das Original seit 2001. Unsere Vergleichskompetenz und unser Kundenservice werden jedes Jahr vielfach ausgezeichnet.
  • Jetzt günstige Zinsen sichern!
  • Bis zu 2.000,00 € sparen
  • Ab 1,89 % Zinsen p.a.

Autokredit – günstige Kfz-Kredite für Ihr neues Auto

Autokredit: Wichtig zu wissen
  • Die Zinskonditionen von Autokrediten sind oftmals sehr günstig, da das Fahrzeug als Sicherheit dient.
  • Die Aufnahme eines Autokredits ist oft auch dann möglich, wenn die eigene Bonität nicht die beste ist.
  • Mithilfe des kostenlosen, unverbindlichen Vergleichs auf Tarifcheck.de finden Sie sekundenschnell passende Finanzierungen und profitieren von besonders günstigen Online-Angeboten.

Auf Tarifcheck.de können Sie beliebig viele kostenlose Kreditanfragen stellen, ohne dass dies Ihren SCHUFA-Score negativ beeinflusst, denn alle Kreditanfragen sind SCHUFA-neutral.

Autokredit Vergleich – wie funktioniert der kostenlose Rechner?

Falls Sie Ihr Auto über einen Kredit finanzieren möchten, sind Sie damit nicht alleine. Laut einer Umfrage von Statista.com erwarben im Jahr 2020 46 Prozent der Menschen in Deutschland den Autokauf von Neuwagen, Gebrauchtwagen oder Leasing-Fahrzeugen über ein Darlehen.

Mithilfe des kostenlosen, unverbindlichen CHECK24-Auokreditrechners auf Tarifcheck.de finden Sie sekundenschnell passende Angebote zu günstigen Konditionen. So funktioniert es:

  • Autokreditsumme: Wie viel Geld benötigen Sie? Geben Sie den Betrag einfach in die Eingabemaske des Kreditrechners ein.
  • Art des Kfz: Wählen Sie im Rechner aus, ob es sich um ein Gebrauchtfahrzeug, ein Neufahrzeug oder ein Motorrad handelt.
  • Kreditlaufzeit: Über welchen Zeitraum möchten Sie den Kredit zurückzahlen? Welche monatlichen Ratenleistungen entsprechend Ihrem Budget am besten? Geben Sie einfach die gewünschte Laufzeit beziehungsweise die Anzahl der Monate an.
  • Ergebnisse vergleichen: Alle passenden Autokreditergebnisse beinhalten nutzerfreundlich gestaltete Informationen zu Zinsen, monatlichen Raten, Gesamtbetrag des Fahrzeugkredits sowie weitere wichtige Details. Ein Hinweis: Es handelt sich nicht um einen bonitätsunabhängigen Privatkredit. Der Erfahrung nach profitieren etwa zwei Drittel aller Kreditnehmerinnen und Kreditnehmer von den im Vergleich angegebenen Zinskonditionen des Autokredits. Abhängig ist dies von der individuellen Bonität.
  • Kostenfreie SCHUFA-neutrale Autokreditanfrage: Haben Sie über den Vergleich ein oder mehrere passende Autofinanzierungen gefunden, können Sie über Tarifcheck.de kostenlos beliebig viele Kreditanfragen stellen, ohne dass dies Ihren SCHUFA-Score negativ beeinflusst, denn alle Anfragen über Tarifcheck.de sind SCHUFA-neutral.
  • Erhalt der Autokreditsumme: Stimmt die Bank der Autokreditvergabe nach der online ablaufenden Bonitäts- und Unterlagenprüfung zu, erhalten Sie als Antragsstellerin oder Antragssteller per Post einen Vertrag zugeschickt. Sie sollten diesen selbstverständlich nur unterzeichnen, wenn Sie mit allen Vertragsdetails zufrieden sind. Verpflichtet sind Sie dazu keinesfalls. Nach der Vertragsunterzeichnung dauert es nur wenige Werktage bis zur Auszahlung des Autokredits.

Finanzierungsvorbereitungen – was brauche ich für die Aufnahme eines Autokredits?

Neben der Volljährigkeit und einer gültigen Bankverbindung benötigt die Bank von Antragsstellerinnen und Antragsstellern meist folgende Unterlagen und Informationen für die Bewilligung von dieser Art des Ratenkredits:

  • Kopie von Personalausweis oder Pass: Dies ist auch online mit Verfahren wie Postident und Video-Ident möglich.
  • Einverständnis zur SCHUFA-Auskunft: Alle SCHUFA-Auskünfte, die seitens der Kreditgeber nach Kreditanfragen über Tarifcheck.de erfolgen, sind SCHUFA-neutral und haben keine negativen Auswirkungen auf Ihre Bonität.
  • Fahrzeugdaten: Dadurch kann der Kreditgeber das Risiko der Autofinanzierungsvergabe besser einschätzen.
  • Insbesondere bei größeren Autokreditsummen: Angaben zur finanziellen Situation.

Kopie des Fahrzeugbriefs – in wichtiges Dokument: Als Teil des Kreditvertrags erhält das Kreditinstitut zudem in der Regel eine Kopie der Zulassungsbescheinigung des Autos sowie eine Sicherheitsübereignung. Bis zur kompletten Tilgung des Autokredits hat die Bank im Fall der Zahlungsunfähigkeit damit das Recht, das Auto zu veräußern und somit die verbleibenden Ratenzahlungen zu tilgen. Wurde die letzte Rechnung samt Zins abbezahlt, erhält die Kreditnehmerin beziehungsweise der Kreditnehmer oder die Kreditnehmerin den Fahrzeugbrief und wird offiziell der Besitzer/ die Besitzerin des Kfz. Diese Vereinbarung ist der Grund, weshalb Autokredite oftmals besonders günstige Zinskonditionen vorweisen können.

Autokreditanalyse – wie hoch können die monatlichen Ratenzahlungen sein?

Vorab macht es natürlich auch Sinn, genau zu überlegen, in welchem Zeitraum mit welcher Laufzeit Sie den Autokredit in monatlichen Raten zurückzahlen können. Hilfreich bei der Bestimmung realistischer Monatsraten ist ein Kostenplan, der alle monatlichen Einnahmen und Ausgaben auflistet und im Idealfall auch noch ein Budget für unerwartete Ausgaben berücksichtigt.

Insgesamt gilt: Je kürzer die Kreditlaufzeit, desto günstiger die Zinsen und damit auch der Jahreszinssatz. Es ist dennoch enorm wichtig, eine Laufzeit zu wählen, die den persönlichen Umständen entspricht und sich finanziell nicht zu übernehmen.


Autokredit mit Schlussrate – was ist eine Ballonfinanzierung?

Eine Ballonfinanzierung bezeichnet man auch als Autokredit mit Schlussrate, Schlussratenkredit oder Ballonkredit. Auf den ersten Blick wirken Ballonfinanzierungen günstiger als reguläre Autokredite, doch der Eindruck kann täuschen.

Es gibt zwar einige wenige gute Angebote, meist ist der Gesamtbetrag des Autokredits mit Schlussfinanzierung jedoch um mehrere hundert Euro teurer als ein herkömmlicher Autokredit. Ballonkredite haben zwar zunächst verhältnismäßig niedrige Raten, parallel jedoch oft höhere Zinsen – und das Wichtigste: Die letzte Ratenzahlung, der Ballon beziehungsweise die Schlussrate, ist besonders hoch.

Ballonfinanzierungen lohnen sich folglich speziell dann für Verbraucherinnen und Verbraucher, wenn sie derzeit nicht die nötigen Mittel für das benötigte Auto haben, jedoch vor Ablauf der Finanzierung den Erhalt einer größeren Geldsumme erwarten.

Eigenschaft Typischer Autokredit Ballonfinanzierung
Finanzierung Gleichbleibende monatliche Ratenzahlungen ohne höhere Anzahlung oder höhere Schlusszahlung. In der Regel wird zur Anzahlung nicht das alte Kfz in Zahlung gegeben. Bestehend aus einer Anzahlung, niedrigen Raten und dem sogenannten Ballon (Schlussrate). Je höher die Anzahlung, desto niedriger die Summe des Ballons. Als Anzahlung wird zuweilen das alte Fahrzeug akzeptiert.
Laufzeit In der Regel kürzer In der Regel relativ lang
Zinsen In der Regel günstiger In der Regel teurer
Sondertilgungen Oftmals möglich In der Regel nicht möglich
Kostenfaktor insgesamt In der Regel preisgünstiger In der Regel teurer

Die Drei-Wege-Finanzierung

Die 3-Wege-Finanzierung ist eine mögliche Variante der Ballonfinanzierung und in der Regel ebenfalls nicht günstig. Bei dieser Option nutzen Sie das Fahrzeug für einen vorab definierten Zeitraum (meist mehrere Jahre) zu monatlich vereinbarten Ratenzahlungen. Nach Ablauf dieses Zeitraums können Sie den Wagen entweder:

  • zu den vorab vereinbarten Konditionen abgeben und sich nach einem neuen Fahrzeug umschauen.
  • das Fahrzeug mit einer Abschlussrate (dem Ballon oder der Schlussrate) kaufen.
  • das Fahrzeug kaufen und mit einer Anschlussfinanzierung über weitere Jahre abzahlen. Raten- und Zinsleistungen werden dabei neu berechnet.

Autokredit Zinsen – was muss ich beachten?

Ein Autokredit ist eine Form von Ratenkredit, zu dem auch das Privatdarlehen und der Konsumentenkredit gezählt werden. Kreditgeber für Autokredite sind sowohl Filialbanken und Online-Direktbanken als auch herstellerabhängige Autobanken.

Bei Autokrediten ist der Jahreszins in der Regel gebunden und nicht variabel. Das heißt, dass der Zinssatz für die gesamte Vertragslaufzeit verbindlich festgelegt wird. Der effektive Jahreszins ist deshalb bei dem Vergleich von Autokrediten besonders wichtig, denn er gibt Auskunft über die jährlichen Darlehenskosten:

  • Effektiver Jahreszins: Der Effektivzins oder effektive Jahreszins ist beim Autokreditvergleich entscheidend und gibt Auskunft über die jährlichen Gesamtkosten exklusive etwaigen Kontoführungsgebühren und Restschuldversicherungen. Wird der Jahreszins nicht für die gesamte Kreditlaufzeit festgelegt, spricht man von einem anfänglichen effektiven Jahreszins. Bei Autokrediten ist der effektive Jahreszins jedoch meist gebunden und während der Vertragslaufzeit nicht variabel.
  • Sollzins: Unter dem Sollzins versteht man die Verzinsung des Gesamtkredits exklusive zusätzlicher Kosten. Der Sollzinssatz ist beim Kreditvergleich lediglich zur Orientierung gedacht. Beim gebundenen Sollzins sind die Zinsen für die gesamte Kreditlaufzeit genau festgelegt und unveränderbar.

Die genauen Kosten des Kredits können Sie zudem aus der Differenz zwischen Nettodarlehensbetrag und dem Gesamtkredit berechnen. Der Betrag des Nettodarlehens bezeichnet die Summe, die Sie zur Finanzierung Ihres Autos ausgezahlt bekommen. Der Gesamtkreditbetrag gibt an, wie viel Geld Sie der Bank inklusive Zinsen zurückzahlen müssen.

Beim Autokredit Vergleich auf Tarifcheck.de werden Ihnen Jahreszins, Sollzins, Gesamtkreditbetrag und Nettodarlehensbetrag sowie andere wichtige Vertragsdetails selbstverständlich detailliert aufgelistet.


Autokredit ohne SCHUFA – ist das möglich?

Seriöse Kreditgeber werden stets eine SCHUFA-Auskunft vornehmen und kaum bonitätsunabhängige Kredite vergeben, das gilt sowohl für Kredite mit Verwendungszweck und Darlehen zur freien Verwendung. Das bedeutet jedoch weder, dass Verbraucherinnen und Verbraucher mit negativer SCHUFA keinen Kredit erhalten, noch dass die SCHUFA-Auskunft negative Konsequenzen auf den SCHUFA-Score haben muss.

Ihr Vorteil bei Autokreditanfragen und sonstigen Anfragen für Darlehen über Tarifcheck.de: Alle Anfragen sind SCHUFA-neutral und haben keinerlei Auswirkungen auf Ihren SCHUFA-Score. Sie können also beliebig viele Kreditangebote ausloten. Die jeweiligen Banken wenden bei der Bewilligung von Krediten je unterschiedliche Kriterien an, die Bonität bei der SCHUFA ist nur eines davon. Falls eine Autokreditanfrage abgelehnt wird, heißt das nicht, dass ein anderer Kreditgeber dies ebenfalls tut.

Die Kreditangebote über Tarifcheck.de sind dabei bonitätsabhängig. Den Erfahrungswerten zufolge erhalten etwa zwei Drittel aller Kreditnehmerinnen und Kreditnehmer das Darlehen zu den dort angegebenen Konditionen.

Ausführliche Informationen rund ums Thema SCHUFA und Tipps zur Verbesserung des Scores finden Sie hier: Kredite und die SCHUFA.


FAQ – häufige Fragen zum Autokredit

Beliebteste Ratgeber zum Thema Kredit
Online-Kredit

In wenigen Schritten einen passenden Kredit finden und bequem von zuhause abschließen.

Tipps und Infos
Kredit für Selbstständige

Kredkitkonditionen und Angebote – Informationen für Selbstständige.

Kredit zu passenden Zinsen finden
Autokredit

Ob neu, gebraucht oder geleast – finden Sie ein passendes Finanzierungsmodell für Ihr Kfz.

Infos zum Autokredit
Baufinanzierung

Infos, Tipps und Checklisten für eine der größten Investitionen im Leben.

Alles zur Finanzierung