20+ Jahre Tarifcheck.de Das Online-Vergleichsportal 100+ Millionen Vergleiche

eKomi
4,8 / 5 Sterne Auszeichnung Vielen Dank für Ihr Vertrauen!
0800 - 700 400 24


Sonder­kündigungs­recht
Kfz-Versicherung

Bei Schaden, Beitragserhöhung und Fahrzeugwechsel

Sonderkündigungsrecht

Die TARIFCHECK24 GmbH ist kein Versicherungs­makler/Versicherungs­vermittler. Für die Versicherungs­vermittlung arbeiten wir mit externen Partnern wie CHECK24, Mr. Money/Dirk Natschke und anderen namhaften Partnern aus der Branche zusammen. Der Vertragsabschluss erfolgt nicht über Tarifcheck.de. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz.

Wichtig zu wissen
  • Ermitteln Sie mit dem kostenlosen, unverbindlichen Kfz-Versicherungsvergleich minutenschnell Sparpotenzial von bis zu 850,00 € pro Jahr.
  • Die Versicherer konkurrieren um die Gunst der Fahrzeughalterinnen und Fahrzeughalter. Ein Vergleich der einzelnen Tarife lohnt sich daher.
  • Versicherungsnehmerinnen und Versicherungsnehmer haben nicht nur zwischen Oktober und dem jährlichen Stichtag 30. November die Möglichkeit, ihren bestehenden Vertrag zu kündigen.
  • Erhöht der Versicherer zum Beispiel die Beiträge zur Autoversicherung ohne eine Verbesserung der Leistungen, haben Verbraucherinnen und Verbraucher ein Sonderkündigungsrecht.
  • Auch nach einem Schadenfall kann der Vertrag für die Kfz-Versicherung vorzeitig gekündigt werden.

Prüfen Sie Ihren Versicherungsvertrag mit dem Sonderkündiungsrechner auf Tarifcheck.de auf offensichtliche und versteckte Mehrkosten. Halten Sie dazu Ihren Versicherungsschein sowie eine alte und eine neue Rechnung bereit. Hat Ihr Versicherer die Prämie erhöht, können Sie von Ihrem Recht auf eine außerordentliche Kündigung Gebrauch machen und die Sonderkündigung Ihrer Kfz-Versicherung in Erwägung ziehen. Mit dem Vergleich verschiedener Tarife ermitteln Sie das beste Angebot für die Haftpflichtversicherung sowie die Kaskoversicherungen. Nutzen Sie anschließend das Muster-Kündigungsschreiben auf Tarifcheck.de und kündigen Sie Ihren Vertrag schnell und unkompliziert.



Wann besteht ein Sonderkündigungsrecht für die Kfz-Versicherung?

Versicherungsnehmerinnen und Versicherungsnehmer haben nicht nur das Recht, unter Einhaltung der Kündigungsfrist Ihren bestehenden Vertrag zum Stichtag 30. November zu kündigen. Neben der ordentlichen Kündigung gibt es in einigen Fällen auch die Möglichkeit, die Kfz-Versicherung außerordentlich zu kündigen. Die Kündigungsfrist beginnt, sobald einer dieser speziellen Gründe eingetreten ist.

Im Wesentlichen gibt es drei Gründe, aus denen eine Sonderkündigung möglich ist.

Erfahren Sie, wann Sie von Ihrem Sonderkündigungsrecht für die Kfz-Versicherung Gebrauch machen können und nutzen Sie das Muster-Kündigungsschreiben auf Tarifcheck.de für eine schnelle und unkomplizierte Sonderkündigung.

Download Icon
Ratgeber + Musterkündigung
Eine außerordentliche Kündigung können Sie zum Beispiel immer dann vornehmen, wenn die Versicherungsgesellschaft angekündigt hat, den Beitrag zu erhöhen.
In unserem kostenlosen Ratgeber im PDF-Format finden Sie weitere nützliche Infos zur Kündigung von Kfz-Versicherungen.

Wann gilt ein Sonderkündigungsrecht der Kfz-Versicherung nach Fahrzeugwechsel?

Ein Grund für die Sonderkündigung der Kfz-Versicherung ist die Stilllegung des Kfz oder ein Fahrzeugwechsel. Verbraucherinnen und Verbraucher haben in diesem Fall ein Sonderkündigungsrecht für die Kfz-Versicherung, ohne dass dafür eine Kündigungsfrist einzuhalten ist. Die Sonderkündigung erfolgt sofort mit dem Wechsel des Fahrzeuges (Abmeldung beim Straßenverkehrsamt). In der Fachsprache wird dieser Kündigungsgrund als Wegfall des versicherten Risikos bezeichnet. Auch wenn Sie umgehend ein neues Kfz zulassen, sind Sie nicht an Ihre bestehende Autoversicherung gebunden. Unabhängig davon, ob Sie sich für einen Neuwagen oder ein gebrauchtes Fahrzeug entscheiden.


Die Kfz-Versicherung wird teurer – Sonderkündigungsrecht nach Beitragserhöhung?

Sie haben immer dann das Recht auf eine außerordentliche Kündigung der Autoversicherung, wenn der Versicherer eine Beitragserhöhung bekannt gegeben hat. Er muss die Versicherungsnehmerinnen und Versicherungsnehmer verpflichtend darauf hinweisen. Anschließend haben Sie einen Monat für die Sonderkündigung der Kfz-Versicherung Zeit.

Prüfen Sie Ihre Beitragsrechnung genau. So kann es etwa sein, dass Ihre Prämie auf den ersten Blick niedriger erscheint, jedoch bedingt durch die Einstufung in eine bessere Schadenfreiheitsklasse und der Versicherer den Beitrag für die Kfz-Versicherung trotzdem erhöht hat. Dies ist nicht zulässig, wenn sich nicht zeitgleich die vertraglich vereinbarten Leistungen verbessern.

Steigt Ihr Beitrag, weil sich Ihre Regionalklasse durch einen Umzug ändert, haben Sie kein Anrecht auf eine Sonderkündigung, um den Vertrag für die Autoversicherung vorzeitig zu beenden. Gleiches gilt für eine Beitragserhöhung, die aus der Einstufung in eine schlechtere Schadenfreiheitsklasse resultiert, nachdem Sie einen Schaden gemeldet haben.

Der Sonderkündigungsrechner zeigt Ihnen schnell, kostenfrei und übersichtlich etwaige offensichtliche und versteckte Mehrkosten. Um Ihr Sonderkündigungsrecht prüfen zu können, benötigen Sie eine alte und eine neue Rechnung – beziehungsweise Ihren Versicherungsschein. Gegebenenfalls finden Sie diese Dokumente auch im Online-Kundenportal.


Gibt es ein Sonderkündigungsrecht für die Kfz-Versicherung nach einem Schaden?

Ein weiterer Grund für eine Sonderkündigung ist ein Schadenfall, auch wenn der Versicherer den gemeldeten Schaden reguliert hat. Je nach vertraglichen Bedingungen haben Versicherungsnehmerinnen und Versicherungsnehmer innerhalb von zwei bis vier Wochen nach Abschluss der Schadensregulierung die Möglichkeit, den Vertrag außerordentlich zu kündigen und sich bereits gezahlte Versicherungsbeiträge erstatten zu lassen.

Nach einem Schaden kann das Versicherungsunternehmen ebenfalls von seinem Kündigungsrecht Gebrauch machen und den Vertrag für die Autoversicherung vorzeitig beenden.

Vergleichen Sie Tarife, bevor Sie Ihre bestehende Kfz-Versicherung kündigen. Mit dem kostenlosen, unverbindlichen Kfz-Versicherungsvergleich ermitteln Sie anhand der von Ihnen angegebenen Tarifmerkmale den günstigsten Versicherer für die Kasko- und Kfz-Haftpflichtversicherung sowie Sparpotenzial von bis zu mehreren Hundert Euro Versicherungssumme pro Jahr.