Private Krankenversicherung


Jetzt vergleichen und die optimale Versicherung finden

Bitte geben Sie Ihr Geburtsdatum an:

Ambulante Leistungen der privaten Krankenversicherung

Tarifabhängig sind ambulante PKV-Leistungen umfangreicher als die der gesetzlichen Krankenkassen.

Die ambulante Versorgung nimmt eine wesentliche Schlüsselrolle im Gesundheitswesen ein: Im Krankheitsfall sind die niedergelassenen Ärztinnen und Ärzte meistens die erste und wichtigste Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten.

Insbesondere ambulante Leistungen der privaten Krankenversicherung (PKV) unterscheiden sich von den gesetzlichen Versorgungsmöglichkeiten. Dazu gehören alle ambulanten Versorgungen durch niedergelassene Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser und sonstige Leistungserbringer wie Heilpraktiker.

Als Mitglied einer privaten Krankenversicherung haben Sie viele Vorteile gegenüber den gesetzlich Versicherten. Darunter fällt tarifabhängig unter anderem die freie privatärztliche Arzt- und Zahnarztauswahl, die volle Erstattung verordneter Medikamente, Impfungen und Hilfsmittel sowie umfassende Leistungen für Kieferorthopädie und Zahnersatz. Zudem genießen Sie den allgemeinen Status als Privatpatientin oder Privatpatient, der meist schnelle Terminvergaben und kürzere Wartezeiten umfasst.

Jetzt zum kostenlosen Vergleich »

Mögliche ambulante PKV-Leistungen

  • Freie privatärztliche Arzt- und Zahnarztwahl.
  • Kostenerstattung für Heilpraktikerbesuche, Akupunktur, Massagen.
  • Umfangreiche Erstattung von Vorsorgeuntersuchungen und Ultraschall.
  • Umfangreiche Erstattung von Hilfsmitteln wie Brillen, Gehilfen, Zahnersatz sowie Medikamenten.

PKV-Tarif: Ambulante Leistungen gezielt auswählen

Die private Krankenversicherung bietet Ihnen ein vielfältiges Angebot ambulanter Leistungen. Achten Sie beim Tarifvergleich auf den jeweiligen Leistungsumfang. Anders als in der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV), können Sie die Leistungspakete innerhalb einer PKV frei nach Ihren individuellen Bedürfnissen und Anforderungen zusammenstellen.

Das Leistungsspektrum der privaten Krankenversicherung variiert je nach Versicherungsunternehmen und Tarif. Von wesentlicher Bedeutung ist der Leistungskatalog. So erstattet ein privates Versicherungsunternehmen oftmals nur die im geschlossenen Katalog aufgeführten Hilfsmittel, Heilmittel und sonstigen Leistungen. Ambulante sowie stationäre Kuren sind ebenfalls nur vereinzelt im Leistungspaket mit enthalten, können aber durch einen gesonderten Kurtarif abgesichert werden.

Sind Sie sich nicht sicher, ob Ihre PKV für eine bestimmte Gesundheitsleistung zahlt, halten Sie unbedingt Rücksprache mit Ihrem Versicherer, damit Sie etwaige Kosten nicht selbst tragen müssen.


PKV: Vorteile bei zahnärztlichen Leistungen

Die gesundheitliche Absicherung durch eine private Krankenversicherung lohnt insbesondere bei Zahnersatz. Gesetzlich Krankenversicherte, die einen besseren Versicherungsschutz wünschen, können die ambulanten GKV-Leistungen nach ihren individuellen Bedürfnissen durch private Zusatzversicherungen ergänzen.

Mit Abschluss einer privaten Zahnzusatzversicherung können privat wie gesetzlich Krankenversicherte ihren Eigenanteil bei zahnärztlichen Behandlungen beachtlich senken und demnach enorme Kosten sparen. Neben der Zahnzusatzversicherung können die Mitglieder der GKV weitere private, ambulante Zusatzversicherungen abschließen, um ihren Versicherungsschutz zu erhöhen.


PKV: Kostenübernahme von Akupunktur und Heilpraktikerkosten

Als privat krankenversicherte Person stehen Ihnen mit dem richtigen Tarif alternative Behandlungsmethoden kostenfrei zur Verfügung. Dazu gehören beispielsweise Heilpraktikerkosten, Akupunktur, Massagen; von Ihrem Arzt, Zahnarzt oder Heilpraktiker verordnete Heilmittel zählen innerhalb der privaten Krankenversicherung zum Versicherungsschutz und werden demnach weitgehend in vollem Umfang erstattet.

In der PKV profitieren Sie zudem bei der Versorgung mit Hilfsmitteln wie etwa Sehhilfen und dessen Kostenerstattung, da die Leistungen für Brillengläser und -gestelle bei den gesetzlichen Krankenkassen stark eingeschränkt sind. Die individuell wählbaren Tarife und deren allgemeinen Versicherungsbedingungen sind für den endgültigen Versicherungsumfang Ihrer privaten Krankenversicherung also maßgeblich.

Jetzt zum kostenlosen Vergleich »