TOP-TARIFE Gesundheitsschutz nach Maß
Krankenzusatzversicherung Jetzt die optimale Versicherung finden
kostenlos vergleichen

Zahnbehandlung in der privaten Krankenzusatzversicherung

Heute sind Eigenanteile oder Zuzahlungen zum Zahnersatz in Höhe mehrerer Hundert oder sogar Tausend Euro keine Seltenheit mehr.

Neben zahnerhaltenen Maßnahmen und Reparaturen der Zähne zählt auch der Zahnersatz zu den Leistungen der Zahnärztinnen und Zahnärzte.

Regelmäßige Vorsorgeuntersuchungen sind für langanhaltend gesunde Zähne unabdinglich. Wenn der Zahn schmerzt, sollten Sie so schnell wie möglich eine Zahnärztin oder einen Zahnarzt aufsuchen. Bei Karies, Wurzelentzündungen oder Parodontitis zum Beispiel müssen zahnerhaltende Maßnahmen, wie etwa Füllungen, Inlays, Onlays oder Kronen durchgeführt werden.

Das Ziehen nicht mehr zu erhaltener Zähne stellt eine weitere Variante der Zahnbehandlung dar. Die entstandenen Lücken müssen dann in Form von Brücken, Kronen oder Implantaten gefüllt werden.

Doch nicht jede Zahnbehandlung wird zu 100 Prozent von der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) erstattet.

Zahnärztliche Behandlungsformen wie Prophylaxen oder eine professionelle Zahnreinigung zur Vorsorge von Karies und Parodontitis sind nicht durch jede Krankenkasse versichert. Für den Ersatz Ihrer Zähne müssen Sie besonders tief in die Tasche greifen. Als gesetzlich versicherte Person tragen Sie bis zu 50 Prozent Ihrer Kosten beim Zahnersatz selbst.

Heutzutage fallen meist Eigenanteile oder Zuzahlungen in Höhe mehrerer Hundert oder sogar Tausend Euro an. Grundsätzlich gilt: je exklusiver der Zahnersatz, desto höher die Kosten. Immer mehr Versicherte der gesetzlichen Krankenversicherung entscheiden sich daher für eine private Zahnzusatzversicherung, die den Eigenanteil für Zahnbehandlungen abfedert.

Jetzt zum kostenlosen Vergleich »


Schöne Zähne gut versichern – Krankenzusatzversicherung für Zahnbehandlungen

Die private Krankenzusatzversicherung für Zahnbehandlungen und Zahnersatz ist auch als Zahnzusatzversicherung bekannt.

Bei diesem Tarif handelt es sich um eine private Krankenzusatzversicherung für Mitglieder gesetzlicher Krankenkassen oder privater Krankenversicherungen. Die private Zahnzusatzversicherung wird direkt von privaten Krankenversicherungen oder in Zusammenarbeit mit den gesetzlichen Krankenkassen angeboten und haben Bausteine und Leistungen, die man entsprechend des eigenen Bedarfs kombinieren kann.

Zahnzusatzversicherungen zählen zu den beliebtesten Zusatzversicherungen der PKV. Neben der eingeschränkten Übernahme der Kosten für Zahnbehandlungen und Zahnersatz durch die Krankenkassen sorgen auch moderne, meist sehr teure Behandlungsmethoden wie Implantate, die nicht in den Katalog der GKV fallen, für eine steigende Nachfrage nach privaten Zahnzusatzversicherungen.


Zahnzusatzversicherungsabschluss vor Zahnbefund

Die private Zahnzusatzversicherung sollte man stets vor Behandlungsbeginn abschließen. Die Leistungen vieler Tarife sind in den ersten Jahren begrenzt.

Ihre private Zahnzusatzversicherung können Sie für Zahnbehandlungen und Zahnersatz sowie als komplettes Paket für den ambulanten Leistungsbereich abschließen. Beachten Sie beim Abschluss einer Krankenzusatzversicherung für Zähne die üblichen Wartezeiten von mehreren Monaten. Erst nach Ablauf dieser Frist leistet Ihre private Versicherung. Die Erstattung erfolgt nicht für laufende Behandlungen. Wenn Sie also bereits vor Vertragsabschluss Zahnprobleme hatten, übernimmt die Versicherung für diese attestierten Probleme keine Kosten.


Anteilige Erstattung zahnärztlicher Leistungen

In der Regel sehen Tarife der Zahnzusatzversicherung eine anteilige Erstattung der zahnärztlichen Leistungen vor.

Je nach Tarif übernimmt die private Krankenversicherung entweder einen pauschalen Prozentsatz der Restkosten nach Vorleistung der Krankenkasse oder aber sie erstattet einen Anteil des gesamten Rechnungsbetrages. In jedem Fall tragen Sie trotz der Leistungen aus Ihrer privaten Zusatzversicherung einen Teil der Kosten selbst. Die Zahnbehandlungen bei der Zahnärztin oder beim Zahnarzt gestalten sich dennoch, zumindest aus finanzieller Sicht, erheblich angenehmer.

Nutzen Sie unseren kostenlosen Vergleich für die Tarife und Leistungen verschiedener Anbieter, um einen möglichst kostengünstigen Tarif mit hohen Zuschüssen zu ermitteln.

Jetzt zum kostenlosen Vergleich »


Themenübersicht

Alle Angaben sind gewissenhaft recherchiert und zusammengestellt. Die TARIFCHECK24 GmbH übernimmt jedoch keine Garantie und Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.