20+ Jahre Tarifcheck.de Das Online-Vergleichsportal 100+ Millionen Vergleiche

eKomi
4,8 / 5 Sterne Auszeichnung Vielen Dank für Ihr Vertrauen!
0800 - 700 400 24


Stromanbieter Hannover


Hannover ist die Hauptstadt des Landes Niedersachsen. Die am Südrand des Norddeutschen Tieflandes gelegene Stadt ist nicht nur für das rein gesprochene Hochdeutsch bekannt, sondern unter anderem auch für das weltweit größte Messegelände.

Neben zahlreichen Veranstaltungen stehen den rund 557.000 Einwohnerinnen und Einwohnern Hannovers etwa 145 Stromanbieter und 400 Stromtarife zur Auswahl. Die Angebote unterscheiden sich vor allem im Preis und in der Energiequelle. Ökostrom aus erneuerbaren Energien ist in Hannover dabei nicht zwingend teurer als herkömmlicher Strom aus Kohle und Atomkraft.

Hannover ist die Hauptstadt des Landes Niedersachsen. Die am Südrand des Norddeutschen Tieflandes gelegene Stadt ist nicht nur für das rein gesprochene Hochdeutsch bekannt, sondern unter anderem auch für das weltweit größte Messegelände.

Neben zahlreichen Veranstaltungen stehen den rund 557.000 Einwohnerinnen und Einwohnern Hannovers etwa 145 Stromanbieter und 400 Stromtarife zur Auswahl. Die Angebote unterscheiden sich vor allem im Preis und in der Energiequelle. Ökostrom aus erneuerbaren Energien ist in Hannover dabei nicht zwingend teurer als herkömmlicher Strom aus Kohle und Atomkraft.

Grundversorger

Als Grundversorger im Bereich Strom gilt das Energieversorgungsunternehmen mit den meisten Haushaltskundinnen und Haushaltskunden im Stromnetzgebiet. Meist handelt es sich dabei um das lokale Stadtwerk – so auch lange Zeit in Hannover.

Am 1. März 2018 wurde die Stadtwerke Hannover Aktiengesellschaft in Anlehnung an die Vertriebsmarke enercity in die enercity Aktiengesellschaft umgewandelt. Die enercity AG übernimmt seither die Grundversorgung mit Strom und Gas in und um Hannover.

Das Unternehmen will dabei eigenen Angaben zufolge nachhaltig und digital auftreten. Bereits zum 1. Januar 2018 wurden alle Stromkundinnen und -kunden der enercity AG auf Ökostrom umgestellt. Der Energieversorger garantiert unterdies, dass der Strom für die Grundversorgung zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen stammt.

Sofern Sie im Netzgebiet der enercity AG wohnen und Ihren Stromanbieter noch nie gewechselt haben, beziehen Sie Ihren Strom automatisch in der Grundversorgung. Der Grundversorgungstarif enercity KlassikStrom ist allerdings teurer als viele andere Tarife auf dem hannoverschen Energiemarkt. Dank der kurzen Grundversorgungs-Kündigungsfrist von zwei Wochen haben Sie jederzeit die Möglichkeit, vom Grundversorger zu einem günstigeren Stromanbieter zu wechseln.