20+ Jahre Tarifcheck.de Das Online-Vergleichsportal 100+ Millionen Vergleiche

eKomi
4,8 / 5 Sterne Auszeichnung Vielen Dank für Ihr Vertrauen!
0800 - 700 400 24


Kfz-Versicherung der KRAVAG-Versicherung

KRAVAG-Versicherung: Unternehmensprofil
  • Die KRAVAG-Versicherung besteht aus den drei eigenständigen Gesellschaften KRAVAG-ALLGEMEINE, KRAVAG-SACH Versicherungen des Deutschen Kraftverkehrs und KRAVAG-LOGISTIC.
  • Das Unternehmen wurde 1950 gegründet; 1999 erfolgte der Zusammenschluss mit der R+V-Versicherungsgruppe unter der gemeinsamen Gründung der KRAVAG-LOGISTIC, dem Spezialversicherer für Lkw und Transport.
  • Ursprünglich als Kraftfahrtversicherer gegründet, bietet die KRAVAG seit 1969 auch Versicherungsleistungen in den Bereichen der Unfall-, Sach- und Haftpflichtversicherung an.

Die TARIFCHECK24 GmbH ist kein Versicherungs­makler/Versicherungs­vermittler. Für die Versicherungs­vermittlung arbeiten wir mit externen Partnern wie CHECK24, Mr. Money/Dirk Natschke und anderen namhaften Partnern aus der Branche zusammen. Der Vertragsabschluss erfolgt nicht über Tarifcheck.de. Weitere Informationen finden Sie hier: Datenschutz.


KRAVAG-Autoversicherung – Haftpflicht

Im Bereich der Haftpflichtversicherung können Versicherungsnehmerinnen und Versicherungsnehmer der KRAVAG zwischen dem gesetzlichen Mindestschutz und einem erweiterten Versicherungsschutz wählen.

Die gesetzlich vorgeschriebenen Deckungssummen betragen für Sachschäden 1,22 Millionen Euro, für Vermögensschäden 50.000 Euro und für Personenschäden 7,5 Millionen Euro.

Mit der optionalen erweiterten Deckung bietet die KRAVAG-Versicherung eine pauschale Deckungssumme von 100 Millionen Euro sowie 15 Millionen Euro pro geschädigte Person bei Personenschäden.

Zusätzlich umfasst die Police mit erweiterter Deckung einen optionalen Rabattschutz. Bei maximal einem selbst verschuldeten Unfall im Jahr findet mit dieser Option keine Rückstufung der Schadenfreiheitsklasse statt. Ohne diese Option erfolgt für gewöhnlich eine Rückstufung in eine schlechtere SF-Klasse. Ferner sind Umweltschäden bis zur Höhe der pauschalen Deckungssumme abgedeckt.

KRAVAG-Versicherung – Teilkasko

Zusätzlich zum Schutz der Haftpflicht enthält das Leistungspaket der Teilkaskoversicherung der KRAVAG einen Versicherungsschutz gegen Schäden am eigenen Fahrzeug durch Feuer und Explosion, Glasbruch, Diebstahl und Wettereinflüsse wie Sturm oder Hagel.

Optional kann die Teilkasko zum Beispiel um folgende Leistungen erweitert werden:

  • Elementarschäden, zum Beispiel durch Lawinen und Erdbeben,
  • Tierschäden durch Zusammenstöße mit Tieren aller Art,
  • Tierbisse und Folgeschäden bis 3.000 Euro,
  • Entsorgungskosten im Falle eines Totalschadens,
  • Ersatz des Fahrzeugschlüssels bei Schlüsseldiebstahl,
  • Werkstattservice inklusive Abholung des Autos vom Unfallort mit drei Jahren Garantie auf Reparaturen (nur mit Werkstattbindung).

Wer einen Neuwagen besitzt und die Teilkasko-Police entsprechend erweitert hat, erhält von der KRAVAG bei Totalschaden oder Diebstahl außerdem bis 22 Monate nach dem Kauf den Neupreis des Fahrzeugs.

Für Hybrid- und Elektrofahrzeuge gilt die Neupreisentschädigung bis 24 Monate nach Neukauf. Des Weiteren können Induktionsladeplatten und Wandladestationen bis 1.000 Euro sowie Ladekabel und Adapter oder die Entsorgungskosten des Akkus bis 2.000 Euro mitversichert werden.

KRAVAG-Kfz-Versicherung – Vollkasko

Die KRAVAG-Vollkaskoversicherung bietet zusätzlich zu den Leistungen aus Haftpflichtversicherung und Teilkasko einen erweiterten Schutz des eigenen Fahrzeugs. Versichert bei der Vollkasko sind unter anderem Schäden durch Vandalismus, selbst verschuldete Schadensfälle bei grober Fahrlässigkeit und sogenannte Schlingerschäden, die beim Ziehen eines Fahrzeugs entstehen können.

Enthalten ist darüber hinaus eine für Käuferinnen und Käufer von Neuwagen relevante Neupreisentschädigung bei Diebstahl oder Totalschaden bis 22 Monate nach Erstzulassung. Eine Schadenregulierung für Gebrauchtwagen bietet die KRAVAG Kfz-Versicherung mit der Kaufwertentschädigung bis 22 Monate nach Zulassung auf die Versicherungsnehmerin oder den Versicherungsnehmer. Hier wird der Wiederbeschaffungswert in Höhe des Werts zum Kaufzeitpunkt erstattet.

Weiterhin sind Werkstattservice und Rabattschutz Teil der Vollkaskoversicherung.

Schutzbrief & Fahrerschutz

Der Schutzbrief zählt zu den optionalen Versicherungsangeboten der KRAVAG-Versicherung und wird Versicherungsnehmerinnen und Versicherungsnehmern angeboten, die sich mindestens für die erweiterte Police der Haftpflichtversicherung entschieden haben.

Zum Leistungspaket des Schutzbriefs zählt die Übernahme der Kosten für:

  • Pannenhilfe und Abschleppdienst,
  • Mietwagen bis zu 7 Tage und für maximal 70 Euro pro Tag,
  • Folgekosten durch Falschbetankung bis 500 Euro,
  • Krankenrücktransport und Krankenbesuch,
  • Kinderrückholung,
  • Transport des Autos bei Unfällen im europäischen Ausland,
  • Pannenhilfe und Transport bei Entladung des Akkus von E-Autos.

Der Fahrerschutz hingegen bietet einen zusätzlichen Versicherungsschutz der Fahrerin oder des Fahrers. Im Falle eines Personenschadens ist die gefahrene Person mit einer Deckungssumme bis zu einer Höhe von 20 Millionen Euro versichert. Der Fahrerschutz greift bei teilweise oder gänzlich selbst verursachten Unfällen sowie bei Schäden, die durch unbekannte oder nicht zahlungsfähige Personen verursacht wurden.

Mit der Fahrerschutzversicherung übernimmt die KRAVAG Kosten wie Schmerzensgeld, Verdienstausfall, behindertengerechte Umbauten an Haus oder Haus und am Fahrzeug. Im Todesfall zahlt die Versicherung eine Hinterbliebenenrente für Witwen oder Waisen sowie ein Hinterbliebenengeld für nahe Angehörige.

Schadensmeldungen beim Schadenservice der KRAVAG

Die Schadenregulierung im Bereich der Kfz-Versicherung findet durch die KRAVAG-ALLGEMEINE statt. Im Schadensfall können Versicherte sich an die Hotline des KRAVAG Schadenservice unter der 0800 533 1131 wenden. Anrufe aus deutschen Fest- und Mobilfunknetzen sind kostenfrei.

Auch ein Online-Formular steht für eine Schadensmeldung bereit. Zur Ermöglichung der reibungslosen Schadensabwicklung müssen Versicherte Angaben zur eigenen Person, zum Schaden sowie der Erreichbarkeit für eventuelle Rückfragen machen.

KRAVAG Kfz-Versicherung berechnen und vergleichen

Trotz zahlreicher Versicherungsrechner im Netz ist es nicht immer leicht, den richtigen Versicherungstarif zu günstigen Konditionen zu finden. Mit dem kostenlosen, unverbindlichen und externen Kfz-Versicherungsvergleich unserer externen Partner vergleichen Sie auf Tarifcheck.de die Tarife der KRAVAG Kfz-Versicherung mit den Konditionen anderer Versicherer. So bestimmen Sie mit wenigen Klicks Ihr individuelles Sparpotenzial.

KRAVAG-Autoversicherung kündigen

Sie möchten Ihre KRAVAG Kfz-Versicherung kündigen? Beachten Sie die Kündigungsfristen. Der nächstmögliche Kündigungszeitpunkt liegt für gewöhnlich einen Monat vor Ende der Vertragslaufzeit. Diese Laufzeit beträgt meist 12 Monate, die Kündigungsfrist in der Regel einen Monat zum Vertragsende.

Erfolgt die Kündigung nicht fristgerecht, verlängert sich die Laufzeit Ihres Vertrags automatisch um ein weiteres Jahr. In Ihren Vertragsunterlagen finden Sie die genauen Tarifdetails mit allen Laufzeiten und Fristen.

Prüfen Sie auch, ob Sie ein Sonderkündigungsrecht haben. Dieses muss innerhalb von maximal vier Wochen geltend gemacht werden.

Ein Sonderkündigungsrecht kann zum Beispiel in folgenden Fällen bestehen:

  • Die Versicherung erhöht die Beiträge bei gleicher Leistung.
  • Das Fahrzeug wird verkauft, gewechselt oder abgemeldet.
  • Es ist eine Schadensregulierung durch die Versicherung erfolgt.

Tarifcheck.de bietet Ihnen eine kostenlose Muster-Kündigung an. Laden Sie diese einfach herunter, füllen Sie das Formular aus und senden Sie die Kündigung anschließend unterschrieben und per Einschreiben mit Rückschein an die Versicherung.

Download Icon
Alle Infos auf einen Blick
Downloaden Sie kostenlos unseren Kündigungsratgeber und die Musterkündigung zur Kfz-Versicherung:


KRAVAG-Versicherung - Kontakt

KRAVAG-ALLGEMEINE Versicherungs-Aktiengesellschaft
Heidenkampsweg 102
20097 Hamburg

Tel.: 040 236 060
Fax: 040 236 064 366

E-Mail: [email protected]
Web: www.kravag.de/