GUT GESCHÜTZT FINANZIELLER SCHUTZ Die Lieben versorgt wissen
Risikolebensversicherung Jetzt die optimale Versicherung finden
kostenlos vergleichen

Zusatzbausteine einer Risikolebensversicherung

Individuellen Anforderungen des Versicherungsnehmers, durch attraktive Bausteine erweitern

Wollen Sie nichts dem Zufall überlassen, so entscheiden Sie sich beim finanziellen Schutz für Ihre Familie für eine Risikolebensversicherung.

Die Todesfallabsicherung stellt ein wichtiges Kriterium für Hinterbliebene da, wenn der Haupternährer einer Familie verstirbt und das gewohnte Einkommen wegfällt. Kredite und insbesondere Baudarlehen können dann meist nicht mehr bedient werden und auch beim Lebensunterhalt klaffen finanzielle Lücken. Durch die Risikolebensversicherung sichern Sie sich im Interesse Ihrer Angehörigen eine optimale finanzielle Absicherung. Wählen Sie jedoch eine Versicherungssumme, die im Ernstfall auch ausreicht, alle Kosten zu tragen. Die konventionelle Risikolebensversicherung lässt sich, abgestimmt auf die individuellen Anforderungen des Versicherungsnehmers, durch attraktive Bausteine erweitern. Darüber hinaus bietet die Tariflandschaft der Versicherer Möglichkeiten, die Risikolebensversicherung in eine Kapitallebensversicherung umzuwandeln. Jedoch muss dies innerhalb eines fest definierten Zeitfensters vereinbart werden.

Da die herkömmliche Risikolebensversicherung lediglich einen Todesfallschutz bietet und die geleisteten Beiträge am Ende der Laufzeit verloren gehen, ist dieser Versicherungsschutz mit moderaten Beiträgen verbunden.

Schließlich ist das Ziel der Risikolebensversicherung, lediglich die Versicherungssumme zur Auszahlung zu bringen, wenn der Versicherungsnehmer verstirbt. Ändern sich die persönlichen Lebensumstände und ein Kapitalaufbau wird als Altersvorsorge angestrebt, kann sich dieser Baustein zur Risikolebensversicherung als effizient erweisen. In der Regel entfällt bei dieser Erweiterung des Versicherungsschutzes eine erneute Gesundheitsprüfung.

Jetzt zum kostenlosen Vergleich »

Tarifvielfalt der Risikolebensversicherung eröffnet unterschiedliche Optionen

Wollen Sie nicht einzig und allein einen Hinterbliebenenschutz vereinbaren, um Ihre Familie abzusichern, falls Sie als Hauptverdiener versterben, haben Sie die Option, den Schutz durch die Risikolebensversicherung mit einer Berufsunfähigkeitsrente zu kombinieren.

Schließlich wird das Budget auch enorm geschmälert, wenn der alleinige Verdiener einer Familie berufsunfähig wird. Der gesetzliche Schutz greift nicht mehr, sodass im Falle einer Berufsunfähigkeit ebenfalls eine finanzielle Schieflage vorprogrammiert ist. Bei dieser Zusatzvariante wird im Falle einer Berufsunfähigkeit die Beitragspflicht zur Risikolebensversicherung ausgesetzt und parallel dazu kann der Versicherungsnehmer von einer Berufsunfähigkeitsrente profitieren. Sie schützen auf diese Weise Ihre Angehörigen vor einer Existenzgefährdung. Eine weitere Form der zusätzlichen Vereinbarungen ist das Überschusssystem.

Sie können mit Ihrer Versicherung vereinbaren, dass die erwirtschafteten Überschüsse nicht in die Versicherungssumme der Risikolebensversicherung fließen, sondern die Beiträge reduziert werden.

Auf diese Weise profitieren Sie von günstigen Beiträgen und sichern sich gleichzeitig einen umfassenden Schutz Ihrer Familie im Ernstfall. Zusätzlich wird neben der konventionellen Risikolebensversicherung auch eine Unfalltod-Zusatzversicherung angeboten. Verstirbt der Versicherte nicht an den Folgen einer Erkrankung, sondern wird Opfer eines Unfalls, geht dieser zusätzliche Schutz zur Risikolebensversicherung mit einer doppelten Versicherungssumme in Leistung. Jedoch muss zwingend ein Unfallereignis vorangegangen sein, wenn dieser Schutz greifen soll.

Jetzt zum kostenlosen Vergleich »


Themenübersicht

Alle Angaben sind gewissenhaft recherchiert und zusammengestellt. Die TARIFCHECK24 GmbH übernimmt jedoch keine Garantie und Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.