Versicherungsprämie

Die Versicherungsprämie ist das Entgelt, das der Versicherungsnehmer an das Versicherungsunternehmen für den gewährten Versicherungsschutz bezahlt. Man unterscheidet zwischen laufenden Prämien und Einmalprämien. Die laufende Prämie setzt sich aus der Erstprämie und den Folgeprämien zusammen, die entweder monatlich, vierteljährlich, halbjährlich oder jährlich fällig werden. Werden Jahresprämien in unterjährlichen Raten gezahlt, so werden hierbei sogenannte Ratenzuschläge erhoben.