Gemischte Lebensversicherung

Die Kombination aus Erlebensfall- und Todesfallversicherung ist eine gängige Form der Lebensversicherung und ist somit Altersversorgung und Hinterbliebenenschutz in einem. Der Versicherungsnehmer kann bei der Erlebensfallsumme einen anderen Betrag wählen wie bei der Todesfallsumme. Die Leistung aus dieser Versicherung wird im Versicherungsfall oder mit dem vereinbarten Ablauf, im Erlebensfall fällig.

Lebensversicherung »