Erneuerbare Energien

Erneuerbare Energien werden häufig auch als regenerative oder alternative Energien bezeichnet. Dabei handelt es sich um Energien zur Erzeugung von Wärme oder Elektrizität aus nachhaltigen Rohstoffen. Die Rohstoffe sind in der Lage, sich auf natürliche Weise selbst zu erneuern, wie zum Beispiel durch Nachwachsen.

Erneuerbare Energien, wie Wind-, Wasser-, Sonnen- und Bioenergie aus Biomasse, stehen den Menschen somit unbegrenzt zur Verfügung. Zugleich sind regenerative Energien nachhaltig, denn die Regeneration der Energien geht schneller vonstatten oder sie sind im deutlich höheren Ausmaß in der Natur vorhanden, als sie vom Menschen verbraucht werden können.

Stromanbieter »