Endalter

Das ist das Alter des Versicherten, bei regulären Vertragsende. In den meisten Kapitalbildenden Lebensversicherungen wird von den Versicherungsnehmern das Endalter zwischen 60 und 65 Jahren gewählt. Einige Unternehmen bieten einen flexiblen Rentenbeginn, auf Abruf an. Eine andere Möglichkeit, das Endalter zu senken, erfolgt durch die Anrechnung der Gewinnanteile auf das Deckungskapital. Mit dem Endalter wird auch die Ablaufleistung fällig.

Lebensversicherung »