Beitragsverrechnung

Bei der Beitragsverrechnung erfolgt die Verrechnung der laufenden Beiträge eines Lebensversicherungsvertrags mit den laufenden Überschüssen. Dadurch hat der Versicherungsnehmer die Möglichkeit den laufenden Beitrag zu senken, bei gleichzeitigem Erhalt des vollen Todesfallschutzes. Die Beitragsverrechnung führt nicht zum Verlust der Steuerbegünstigung des Lebensversicherungsvertrags.

Lebensversicherung »