Abgassammler

Ein Abgassammler stellt einen Teil der Abgasanlage dar. Er bündelt die Abgase aus mehreren Gasfeuerstätten wie Durchlauferhitzer oder Gasheizkessel. Er speichert die Abfallstoffe dieser Gasfeuerstätten und sie werden gemeinsam abtransportiert. Gasfeuerstätten können zum Beispiel mehrere Wohnungen oder Wohngeschosse sein, deren Abgasanlage einen gemeinsamen Fang ins Freie hat.

Einen Abgassammler gibt es allerdings nicht nur in Gebäuden, sondern auch in der Automobilindustrie ist er zu einem festen Bestandteil geworden. Häufig verfügen Fahrzeuge über einen integrierten Sammler für Abgase, aber auch in vielen Bootsmotoren ist er verbaut. Gefertigt wird ein solcher Sammler meist aus Edelstahl oder Aluminium.

Gasvergleich »