TOP-TARIFE Ihr individueller Rundumschutz
Betriebshaftpflicht Jetzt vergleichen
kostenlos vergleichen

Büroausfallversicherung

Wollen Sie an den Beitragskosten für eine Büroausfallversicherung sparen, können Sie auch Karenzzeiten vertraglich vereinbaren.

Alle, die einen Betrieb leiten, sollten sich vor unterschiedlichen Risiken mit entsprechenden Firmenversicherungen schützen.

Nicht nur Schadensansprüche Dritter können im Ernstfall an den Rand des finanziellen Ruins führen, sondern auch Ausfallzeiten. Betreiben Sie ein Büro gleich welcher Art, sind Sie oftmals darauf angewiesen, dass Ihre Kunden oder Klienten permanent die Räumlichkeiten besetzt vorfinden. Meist stehen Sie als Firmeninhaber im Mittelpunkt, wenn sich Ihre Kunden auf einen kontinuierlichen Betriebsablauf verlassen wollen. Können Sie diesem Anspruch nicht gerecht werden, müssen Sie mit empfindlichen finanziellen Einbußen rechnen, die insbesondere ein kleines Büro schnell in den finanziellen Ruin treiben können.

Sie durch eine Erkrankung oder einen Unfall ausfallen, müssen Sie ohne einen entsprechenden Versicherungsschutz mit einem finanziellen Ausfall rechnen, da für Sie niemand mit einer Lohnfortzahlung einspringt.

Haben Sie sich jedoch frühzeitig für eine Büroausfallversicherung entschieden, kommt der Versicherer nicht nur für Ihren Verdienstausfall auf, sondern übernimmt auch die Kosten einer Vertretung. Überlegen Sie frühzeitig, mit welchen Leistungen Sie kalkulieren müssen, damit Sie nicht auf einen finanziellen Engpass stoßen. Wollen Sie an den Beitragskosten für eine Büroausfallversicherung sparen, können Sie auch Karenzzeiten vertraglich vereinbaren. Dann greift der Versicherungsschutz erst nach dem im Vertrag angegebenen Zeitraum.

Jetzt zum kostenlosen Vergleich »

Büroausfallversicherung schützt vor kostenträchtigen Ausfallzeiten

Können Sie den Betriebsablauf Ihres Büros nicht aufrecht erhalten, werden Sie mit wirtschaftlichen Schwierigkeiten konfrontiert, sofern Sie nicht auf ein finanzielles Polster zurückgreifen können.

Nicht nur ein Unfall oder eine Krankheit können zu einem Büroausfall führen, sondern auch äußere Einflüsse. Dazu gehören Einbruchdiebstähle und Schäden, die durch Leitungswasser, Hagel, Feuer, Sturm und Vandalismus entstehen. Während der Renovierungsarbeiten können Sie Ihre Geschäftsräume nicht nutzen und verbunden damit sind finanzielle Ausfälle. Die Büroausfallversicherung zahlt nicht nur Ihren Verdienstausfall, sondern übernimmt auch die Kosten für die Gehälter der Mitarbeiter und geht für Mietkosten und andere Forderungen in Leistung, die im Zusammenhang mit dem Büro stehen.

Mit einer speziellen Firmenversicherung können Sie die meist gravierenden Folgen einer Betriebsunterbrechung versichern, die Sie sonst enorm beeinträchtigen würden.

Leistungen, die einem Kundenverlust vorbeugen, wie das kurzfristige Auslagern und ein Direktmarketing über die Medien, überbrücken die Zeit, in denen Sie Ihr Büro nicht am gewohnten Standort betreiben können. Sollten Sie bereits über den Schutz einer Krankentagegeldversicherung verfügen, können Sie damit zwar Ihr Nettogehalt absichern, doch nicht alle anderen Fixkosten, wenn Ihr Büro geschlossen werden muss. Die Büroausfallversicherung gehört zu den Firmenversicherungen, die einen Komplettschutz für alle Fälle bietet.

Jetzt zum kostenlosen Vergleich »


Themenübersicht

Alle Angaben sind gewissenhaft recherchiert und zusammengestellt. Die TARIFCHECK24 GmbH übernimmt jedoch keine Garantie und Haftung für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit der bereitgestellten Informationen.